HC1 Barhocker Eiche

Von Andersen

€10,00€345,00
€10,00 €345,00

Wie lange möchtest du deinen Barhocker mieten?

✔ Kostenlose Lieferung & Montage.

✔ Monatliche Miete mit Kaufoption.

✔ Umzug? Ganz einfach. Übernehmen wir für dich.

✔ Du kannst deine Möbel jederzeit austauschen.


♡ Inkl. nachhaltiger Produktabsicherung bei größeren Schäden.


Andersen: HC1 Barhocker Eiche

In Zusammenarbeit mit der Architektin und Designerin Anne Qvist hat Andersen einen neuen und außergewöhnlichen Barhocker entworfen. Der Hocker hat eine wunderbare Leichtigkeit und einen weichen visuellen Stil. Er ist elegant, sehr geschmackvoll und kann in vielen Kontexten verwendet werden.
Das schöne Holzgestell ist aus Eiche gefertigt und in zwei Höhen erhältlich. Außerdem hat er das einzigartige Detail, dass er an einen hohen Tisch gehängt werden kann. Praktisch und elegant - so einfach ist das.

Technische Daten

Marke: Andersen Furniture

Farbe: Eiche Natur

Material: Eiche - Massiv

Maße: Höhe: 80cm, Sitzfläche: 39x35 cm

Schnelle und kostenlose Lieferung & Montage.

Niedrige monatliche Miete mit Kaufoption.

Umzug? Ganz einfach. Übernehmen wir für dich.

Du kannst deine Möbel jederzeit austauschen.

Wir beziehen Artikel von vertrauenswürdigen Herstellern.
Alle Artikel sind von hoher Qualität und zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit aus. Zudem lassen sie sich im Vergleich zu Massenware einfach recyceln.

Wir arbeiten daran Möbelabfälle zu reduzieren.
Durch berget wollen wir gezielt das Problem der jährlich aufkommenden "Fast Furniture" Abfälle reduzieren. Jedes Jahr werden alleine in der EU rund 10 Millionen Tonnen Möbel weggeworfen.

Wir versichern dir höchste Qualitätsstandards.
Alle Möbel, die ein zweites Leben erhalten, durchlaufen einen von uns durchgeführten Aufbearbeitungsprozess unter Verwendung nachhaltiger Materialien.

Sind gemietete Möbel versichert?

Alle gemieteten Möbel werden von berget mit einer Produkt-Absicherung versehen, die für größere Schäden aufkommt. Das Beste daran: Wir sparen so zusätzlich für jede KundIn ca. 120 kg CO2 pro Jahr aufgrund von nachhaltiger Kapitalanlage der Absicherungspauschale.